Sektion Hildesheim des
Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Button zu dem Kletterzentrum
Button zu den Berghütten

Berghütten

DAV-Hildesheim

Mitgliedschaft


Es gibt verschiedene Kategorien von Mitgliedern im Deutschen Alpenverein. Alle haben jedoch die selben vielfältigen Leistungen gemeinsam. Die Beiträge hängen von dem Alter der Personen ab. Für Familien gibt es natürlich Ermäßigungen. Um zu sehen, welcher Beitrag für Sie fällig wäre, ist hier eine Tabelle mit Erläuterungen gegeben.

Die Beiträge, die in “die Hütte” Nr. 165 vorgestellt und in der Mitgliederversammlung vom 15. Juni 2016 beschlossen wurden, sind kalenderjährlich ab dem 01.01.2017 gültig. Stichtag für die Altersgruppe ist der 1. Januar des jeweiligen Jahres.

Mitglieder, die nach dem 1. September eintreten, entrichten für das erste Jahr ihrer Mitgliedschaft den halben Jahresbeitrag

Bezeichnung Beitragshöhe pro Jahr Definition des Mitgliedertyps
A-Mitglieder 84,00 € Mitglieder nach Vollendung des 25. Lebensjahres
B-Mitglieder 50,00 € Mitglieder, deren Ehepartner einer Sektion des DAV als A- oder B-Mitglied angehört
Mitglieder, die das 69. Lebensjahr vollendet haben (auf Antrag)
C-Mitglieder 25,00 € Mitglieder, die als A- oder B-Mitglied oder als Junior einer anderen Sektion des DAV angehören
Junior (Jr) 43,00 € Mitglieder vom 19. bis zum 25. Lebensjahr
Jugend (Jd) 26,00 € Mitglieder vom 15. bis zum 18. Lebensjahr
Kinder (Kd) frei bis zum Alter von 14 Jahren
(Kinder von Mitgliedern)
20,00 € bis zum Alter von 14 Jahren
(Kinder von Nichtmitgliedern)
Familienbeitrag 134,00 € Auf Antrag. Wenn beide Elternteile und ihre Kinder Mitglied in der gleichen Sektion sind, zahlen die Kinder/Jugendlichen bis 18 Jahren keinen Beitrag
Aufnahmegebühr 21,00 € Einzelpersonen über 17 Jahren und Familien
8,00 € Einzelpersonen über 17 Jahre bis 30 Jahre (als Schüler, Student, oder freiwilliges soziales Jahr Leistende – muss nachgewiesen werden)
0,00 € Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre
C-Mitglieder

Wenn Sie Mitglied werden möchten, können sie entweder in der Geschäftsstelle einen Aufnahmeantrag ausfüllen oder gleich von zu Hause aus. Das Formular steht hier im Internet bereit. Sie können es herunterladen, am PC ausfüllen und dann ausdrucken. So werden gegenüber dem handschriftlich ausgefüllten Formular Lesefehler vermieden.

Aufnahmeantrag zum herunterladen

Füllen sie bitte alle Felder aus (den Mitgliederbeitrag tragen wir ein), bitte auch die Einzugsermächtigung und drucken das Formular aus. Schicken Sie das Formular dann bitte per Post an die Geschäftsstelle.

Von Barzahlern und Selbstüberweisen wird ein Verwaltungsbeitrag in Höhe von 10 Euro von Neumitgliedern und 5 Euro von  Bestandsmitgliedern pro Jahr erhoben. Wird von diesem Personenkreis der Betrag nicht bis zum 28. Februar überwiesen oder in der Geschäftsstelle bezahlt, wird eine Mahngebühr in Höhe von 5 Euro erhoben.