Sektion Hildesheim des
Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Button zu dem Kletterzentrum
Button zu den Berghütten

Berghütten

DAV-Hildesheim

Termine


 “Corona” bedingte Änderungen unserer Termine 2020:

  • Ab Mitte März 2020 wurden alle Termine der Sektion und damit auch der Kanugruppe abgesagt.
  • Gleichzeitig sagte der Deutsche Kanu-Verband (DKV) alle Veranstaltungen auf Vereins-und Landesebene bis zum 30. Juni 2020 ab. Wie es danach weitergeht, ist z.Zt. noch offen.
  • Seit dem 11.05.2020 darf in Niedersachsen der Sport im Freien auf Vereinsgelände wieder ausgeübt werden (2 m Abstand zwischen den Sporttreibenden muss eingehalten werden).
  • Die Frage, ob der Kanusport auf öffentlichen Gewässern einer Beschränkung bzgl. der Bootsanzahl unterliegt, hat in Niedersachsen jede(r) Landkreis/Stadt selbst zu entscheiden. Für den Landkreis Hildesheim liegt aktuell keine Beschränkung der Anzahl an Booten eines Vereins vor, die sich gleichzeitig auf dem Wasser befinden.
  • Für uns bedeutet dies, dass wir ab Juni 2020 unsere selbstorganisierten Aktivitäten, wie das Donnerstags- und Feierabendpaddeln , wieder beginnen werden. Ausfahrten sind dabei nur in Einerbooten gestattet. Ausnahmen gelten für Personen, die gemeinsam in einem Haushalt leben. Für den Sportbetrieb gelten die für Niedersachsen angepassten Handlungsempfehlungen des DKV, die auf dem KSGH Gelände einzusehen sind. Lasst sie uns ernst nehmen und verantwortungsvoll mit der Situation umgehen.

 

Termine der Kanugruppe 2020

*: Ausgewählte Fahrten aus dem DKV-Sportprogramm

Datum Veranstaltung Weitere Infos
Jeden Donnerstag ab 04.06.2020 Donnerstagspaddeln Leitung: Marion F. u.a., Treffpunkt: KSGH, 17.30 Uhr
Fr. 19.06.2020 Feierabendpaddeln Treffpunkt: KSGH, 17.00 Uhr
* Sa. 20.06.2020 12 Stunden von Hannover – Leine Rallye für alle ABGESAGT
* Sa. 27.06.2020  5. Dornröschenfahrt Wassersport Höxter ABGESAGT
*Sa. 04.07. – Di. 07.07.2020 50. Internationale Saalefahrt SV Jenapharm Jena e.V. ABGESAGT
Fr. 10.07.2020 Feierabendpaddeln Treffpunkt: KSGH, 17.00 Uhr
*Sa. 22.08. u. So. 23.08.2020 9. Erkundungstour u. 3. Hafentour Hamburg Paddeln in der HH-Speicherstadt, Paddeltour im Hamburger Hafen. Anmeldung bis zum 29.03.2020 bei Joachim W.
Fr. 28.08.2020  Feierabendpaddeln  Treffpunkt: KSGH, 17.00 Uhr
* Sa. 05.09.2020 38. Int. Weserbergland-Rallye KK Minden e.V. u. Rintelner KC e.V. ABGESAGT
Fr. 18.09.2020 Feierabendpaddeln Treffpunkt: KSGH, 17.00 Uhr
* Sa. 26.09. – So. 27.09.2020
Abpaddeln der Kanugruppe mit KSGH
Treffpunkt 10.00 Uhr DLRG Station Schulenburg Okertalsperre / Malepartus Hütte mit Übernachtung von Sa. auf So. Anmeldung bis 20.09.2020 bei Joachim W.
Fr. 09.10.2020  Stammtisch  Treffpunkt: KSGH, 19.00 Uhr
*Sa. 10.10.2020 Kehrwiederfahrt KSGH/ DAV Innerste: Astenbeck – KSGH. Anmeldung bis 05.10.2020 bei Joachim W.
So. 25.10.2020 Herbstwanderung der Kanugruppe
Einzelheiten zeitgerecht von Rolf I.
Fr. 20.11.2020 Stammtisch Treffpunkt: KSGH, 19.00 Uhr
*So. 29.11.2020
WFA Ehrung Kanu Bezirk Hannover
Anmeldung bis 20.11.2020 bei Joachim W.
* Sa. 05.12.2020 49. Rintelner Eisfahrt Rintelner Kanu-Club Weser: Start: Hameln, 26 km. Ziel: Rinteln. Anmeldung bis zum 24.11.2020 bei Joachim W.
Fr. 18.12.2020 Weihnachtsfeier der Kanugruppe Treffpunkt: KSGH, 19.00 Uhr

Anmerkung:

Die beste Gelegenheit, uns und das Paddeln kennenzulernen ist das Feierabendpaddeln (FAP) auf unserem „Hausfluss“ der Innerste, bzw. in den Wintermonaten der Kanugruppenstammtisch. Schaut einfach mal vorbei.

Mitzubringen sind lediglich Freude an der Natur, Spaß am Paddeln und Wechselkleidung. Schwimmkenntnisse werden vorausgesetzt. Eine Einweisung und Begleitung erfolgt. Für die kanuspezifische Ausstattung stehen vereinseigene Boote und Ausrüstung – nach Absprache mit Rolf Inkermann (05121/268446) oder Joachim Wichmann (05064/1682) – zur Verfügung.

Wir freuen uns Euch kennenzulernen.

Nach dem FAP besteht die Möglichkeit, auf dem KSGH-Gelände (Lönsbruch 3, 31141 Hildesheim) noch zusammenzusitzen und anstehende Touren zu besprechen oder einfach zu klönen.

Rolf Inkermann (Kanugruppenleiter) und Joachim Wichmann (Kanuwanderwart)