Sektion Hildesheim des
Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Button zu dem Kletterzentrum
Button zu den Berghütten

Berghütten

DAV-Hildesheim

— Eltern-Kind-Kurs


Sicherungskurs: Eltern sichern – Kinder klettern; Aufbaukurs: siehe weiter unten
Ein Kurs für Eltern, die nicht selber klettern möchten, aber die Sicherungstechnik erlernen möchten, um ihre Kinder zu sichern.

Hier werden unter fachkundiger Anleitung die Grundtechniken des Sicherns vermittelt, damit die erwachsenen Teilnehmer selbstständig in einer künstlichen Kletteranlage sichern können. Ein Kletterschein kann nicht ausgestellt werden – aber es besteht die Möglichkeit diesen im Aufbaukurs zu erwerben. Siehe unten.

Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung unter
kurse[at]hiclimb.de oder Tel. 0 51 21 / 69 41 89

Teilnehmer: Je 1 Erwachsener mit 1-2 Kindern im Alter von 6-13 Jahren; Mind. 3 Erw. Teilnehmer

Kosten, incl. Eintritt, Klettergurte und Sicherungsgerät:

DAV-Mitglieder: Gäste:
Erwachsene: 27,00 Euro 35,00 Euro
Kinder: 15,00 Euro 20,00 Euro

 

Mitbringen
bequeme Sportbekleidung und fest sitzende (Hallen- oder saubere) Turnschuhe. Für die Kinder sind kniebedeckte Hosen vorteilhaft. Falls vorhanden: DAV-Ausweis. Ringe und Ketten bitte gleich Zuhause lassen.

Dauer: 1 x 3 Stunden

Teilnehmerzahl: Mindestens 3 erw. Personen

Ort: hiclimb – DAV-Kletterzentrum, Lerchenkamp 52, 31137 Hildesheim

Termine:
Die Anzahl der freien Plätze wird nur einmal am Tag aktualisiert, heißt: evtl. stehen aktuell weniger freie Plätze zur Verfügung, als hier angegeben:

… Neue Termine werden eingestellt – schaut mal wieder rein …

 

Aufbaukurs:
Hier kann nachträglich der Kletterschein Toprope erworben werden, dazu ist es notwendig, dass die Erwachsenen klettern. Voraussetzung: Teilnahme an dem Kurs Eltern sichern – Kinder klettern
Bitte bequeme Sportbekleidung und fest sitzende saubere (Hallen-)turnschuhe mitbringen.
Dauer: 1 x 3 Stunden. Mindest-Teilnehmerzahl: 3.
Kosten und Anmeldung wie oben – allerdings ohne Kinder.

… Neue Termine werden eingestellt – schaut mal wieder rein …