Sektion Hildesheim des
Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Button zu dem Kletterzentrum
Button zu den Berghütten

Berghütten

DAV-Hildesheim

Umweltgütesiegel für die Hildesheimer Hütte


Auf der Hauptversammlung des DAV in Hildesheim am 7. November 2014 hat Ludwig Wucherpfennig, der Vizepräsident für Hütten, Wege, künstliche Kletteranlagen und Naturschutz, der Sektion Hildesheim das Umweltgütesiegel des DAV, OeAV und AVS für die Hildesheimer Hütte verliehen. Die Auszeichnung haben entgegengenommen:

  • unsere Hüttenwirte Gustav und Elfriede Fiegl,
  • unser Hüttenwart für die Hildesheimer Hütte Ferdinand Niewiera,
  • der für die Hütte verantwortliche Vorsitzende Jürgen Ruberg,
  • der Schatzmeister Wolfgang Scharf

 

Die Auszeichnung haben wir für das nachhaltige Wirtschaften auf der Hütte erhalten. Die Verleihung setzt voraus, dass Hüttenwirt und Sektion gemeinsam Interesse an der umweltverträglichen Bewirtschaftung der Hütte haben. Durch das Blockheizkraftwerk und die Fotovoltaikanlage werden ausschließlich regenerative Engergien eingesetzt. Dem Bergsteiger werden regionale Speisen angeboten, Getränke erhält er nicht aus Einwegverpackungen. Reinigungsmittel müssen ebenso umweltverträglich sein wie Müll und Abwasser umweltgerecht entsorgt werden müssen.

Wer die Hütte besucht hat, wird wissen, dass der Salat in Fiegls Garten wächst und der legendäre Lammbraten aus der eigenen Schafzucht kommt. Die Sektion hat unter erheblichem finanziellem Aufwand im vergangenen Jahr das Blockheizkraftwerk fertiggestellt, mit dem jährlich 16,39 Tonnen CO2 eingespart werden. Für den Einbau wurden 1200 Stunden ehrenamtlicher Arbeit geleistet.

Neben unserer Hütte haben das Siegel die Blaueishütte (1680 m), das Kärlingerhaus (1630 m) und das Purtschellerhaus (1692 m) erhalten. Dabei muss berücksichtigt werden, dass eine Hütte in einer Lage von fast 3000 Metern ungleich schwerer zu betreiben ist. Durch die Lage sind die Öffnungszeiten kürzer und die Übernachtungszahlen geringer.

Die Auszeichnung verdient besondere Beachtung der Hüttenwirte beim Betrieb der Hütte, der Hüttenwarte für ihren Einsatz um die Weiterentwicklung und für den Vorstand für den mit der Verleihung verbundenen Aufwand.

 

Verleihung des Umweltgütesiegels

Verleihung des Umweltgütesiegels


zurück